Digitale elektronische diagnostische Radauswuchtmaschine mit Touchscreen-Display

Digitale elektronische diagnostische Wuchtmaschine mit Touch Screen Bildschirm, neuer Konzept Radschutz, pneumatisches Radspannsystem, Durchmesser- und Abstandmessung ohne Messlehre, Sonardetektoren für die Radbreite und für den Radialschlag. Ausgestattet mit Linienlaseranzeige für die Anbringung von Klammergewichten, und mit Laserpointer für Klebegewichte mit LED-Beleuchtung des Arbeitsbereichs zur Positionierung des Klebegewichts um 6 Uhr; automatische Positionierung, der Auswuchtgewichte, Selbstdiagnose, Auswuchtung ohne zweiten Test-Auswuchtzyklus. Komplett mit speziellen Programmen für die Minimierung des Korrektur-Gewichts, Statistik der verwendeten Gewichten, die Bezugnahme des Rückstandes auf externe Pläne, korrekte Positionierung jedes ausgewuchteten Reifens auf das Fahrzeug.

Genehmigt
Hauptmerkmale
0W

OptiWeight System
System OptiWeight (OW), ermöglicht die Minimierung der Anzahl benötigter Gegengewichte durch die Minimierung der statischen Unwucht.

19\

19" Touch Screen TFT High Definition Monitor
TFT-Flachbild-Farbmonitor (Touchscreen) zu 19", hochauflösend.

Air Lock

Air Lock
Pneumatisches Einspannen des Rades auf der Auswuchtmaschinenwelle. Dieses System beschleunigt den Vorgang und gewährleistet auch eine extreme Zentrierpräzision, weil die vom Pneumatiksystem betätigten Gasfedern das Rad immer mit dem gleichen Druck einspannen.

FES

Fast & Easy Split
Fast & Easy Split (FES), erlaubt das Zerteilen des zur Unwuchtkorrektur anzubringenden Gegengewichts in Abhängigkeit von der Applikationsposition hinter den Speichen der Aluminiumfelge. Der Vorgang ist extrem schnell und leicht ausführbar und es ist nicht erforderlich, die Anzahl der Speichen oder andere vorbereitende Daten einzugeben. Aktuell das schnellste Split-System auf dem Markt!!

LA

Automatic Measurement of Wheel Width
Automatisches Messen der Breite des auszuwuchtenden Rades (LA) mittels SONAR-Erfassungssystems. Liefert sofort präzise Erfassungsergebnisse ohne Eingriffe seitens des Bedieners.

Lock

Lock
Automatisches Einspannen des Rades und Lehre in Gewichtapplikationsposition durch Nutzen der elektromagnetischen Bremse.

NWN

No Wheel Needed
System „No Wheel Needed“ (NWN) zum Eichen der Lehren: Es genügt, den Stab der Lehre oder das Sonar-Messgerät in einem bestimmten Abstand zu von der Prozedur vorgegebenen festen Punkten zu positionieren. Es sind keine Musterreifen notwendig.

OPF

Opposite  Weight Function
Funktion „Gegenüberliegendes Gewicht“ (OPF), erlaubt das leichtere und besser zugängliche manuelle Anbringen des Gegengewichts im unteren Bereich der Aluminiumfelge (6:00 Uhr) mittels eines einfachen Arbeitsgangs und der Drehung der Felge um 180°.

ROM

Radial run Out Measurement
Automatisches Messen der radialen Exzentrizität des Rades (ROM) mittels SONAR-Erfassungssystems. Liefert sofort präzise Messergebnisse ohne Eingriffe seitens des Bedieners.

TS

Tire Set function
System Tyre Set (TS), schlägt in Abhängigkeit von der erreichten Verminderung der Unwucht jedes einzelnen Rades die beste Position am Fahrzeug vor (vorne, hinten, rechts und links).

CAR (WB)

Car
Für PKW-Räder

NCN (WB)

No Caliber Need
NCN-System ist ein innovatives Lasersystem, das in Kombination mit dem Sonar, alle für das Auswuchten notwendigen Radmessungen automatisch erkennt, ohne dass die Messlehre verwendet werden muss.

NCS (WB)

No Check-Spin
Kein Check-Spin-System zur Vermeidung von Check-Spin nach Positionierung der Wuchtgewichte dank

LED LIGHT (WB)

LED LIGHT
LED-Lichtstrahl, um die Innenseite der Felge zu beleuchten, und in Sicherheit zu arbeiten.

USB (WB)

USB
Es eignet sich für USB-Verbindungen, um angepasste Grafik- und Software-Updates zu laden, sowie statistische Daten über den Verbrauch von Radgewicht herunterzuladen

LASER LINE (WB)

LASER LINE
LASERLINIE zur exakten Positionierung der Klammergewichte

PRINTER (WB)

PRINTER
Es kann an den Farbdrucker angeschlossen werden, um Ausgleichszertifikat auszudrucken.

LASER POINT (WB)

LASER POINT
LASERPOINTER zur genauen Positionierung des Klebegewichts.

Digitale elektronische diagnostische Wuchtmaschine mit Touch Screen Bildschirm, neuer Konzept Radschutz, pneumatisches Radspannsystem, Durchmesser- und Abstandmessung ohne Messlehre, Sonardetektoren für die Radbreite und für den Radialschlag. Ausgestattet mit Linienlaseranzeige für die Anbringung von Klammergewichten, und mit Laserpointer für Klebegewichte mit LED-Beleuchtung des Arbeitsbereichs zur Positionierung des Klebegewichts um 6 Uhr; automatische Positionierung, der Auswuchtgewichte, Selbstdiagnose, Auswuchtung ohne zweiten Test-Auswuchtzyklus. Komplett mit speziellen Programmen für die Minimierung des Korrektur-Gewichts, Statistik der verwendeten Gewichten, die Bezugnahme des Rückstandes auf externe Pläne, korrekte Positionierung jedes ausgewuchteten Reifens auf das Fahrzeug.

Leistungsmerkmale
  • 19” HD-Touchscreen-Display;
  • Automatische Messung vom Reifendurchmesser und vom Abstand durch Laser (Übernahme ohne Messlehre);
  • Automatische Messung von Radbreite durch LA Sonar Vorrichtung;
  • Automatische Messung des Radialseitenschlages durch ROM Sonar-Messgerät;
  • Druckluftgesteuertes Radspannsystem;
  • Automatische “START/STOP”-Funktion;
  • Statische und dynamische Auswuchtung;
  • Mehrere ALU-Auswucht-Programme ALU-S Sonderprogramm;
  • System „No Wheel Needed“ (NWN) zum Eichen der Lehren;
  • FES-Funktion (Fast & Easy Split);
  • OPTIMATCH-Funktion (Optimierung der Unwucht zwischen Felge und Reifen);
  • Selbstdiagnose. Auswuchtung durch NCS-System ohne Bedarf des zweiten check-spins;
  • LED-Beleuchtung, um den Arbeitsbereich zu beleuchten;
  • Automatische Positionierung von Auswuchtgewichten durch Laserpointer und elektrische Bremse;
  • Laser Linie Anzeige zur einfachen Anwendung von Klammergewichten;
  • Funktion „Gegenüberliegendes Gewicht“ (OPF);
  • OW Funktion;
  • TS Funktion;
  • Statistik der verwendeten Gewichte;
  • Optimierung der statischen Unwucht;
  • Geliefert mit pneumatischem Spannflansch und Konusringen;
  • Geliefert mit Radschutzhaube;
  • Mit USB-Technologie ausgerüstet;
  • Drucker mit Verbindungskabel (Auf Anfrage).
Maximalgewicht Rades 75 Kg
Max. Raddurchmesser 1100 mm
Felgendurchmesser 10"-30" / 255-765 mm
Felgenbreite 1,5"-20" / 40-510 mm
Stromversorgung 230V 1ph (50/60 Hz)
Zyklusdauer 4,7s (5 3/4"x14") 15 Kg
Drehgeschwindigkeit < 100 rpm
Präzision bei Auswuchtung ÷ 0,5 g
Betriebsdruck 8-10 bar (115-145 PSI)
Nettogewicht mit Radschutz 107 Kg
Abmessungen (BxTxH) 1430x1350x1360÷1805 mm
Zubehörteile - Standard
Sonar LA zum automatischen Messen der Radbreite.
Sonar ROM zum automatischen Messen der radialen Exzentrizität
Standard-Ausrüstung
Standard-Ausrüstung
Zubehörteile - Option
Einspannadapter für Räder ohne Mittelloch oder mit besonderem Anflanschen
Satz von 5 Zentrierzapfen für Unilug
Satz von 5 extra langen kugelförmigen Muttern für Unilug
Einspannkegel mit Distanzstück für SUV oder Geländewagen 4WD; zentraler Loch Durchm. 122-174 mm
Einspannkegel mit Distanzstück zum Einspannen von Leichten Nutfahrzeug- und Kastenwagen-Reifen; zentraler Loch Durchm. 198-225 mm
Spezialkegel zur außeren Einspannung von Reifen; zentraler Loch Durchm. 100-118 mm
Abstandsatz zum Einspannen von SUV oder 4WD-Reifen, so dass das Rad den Grundrahmen der Wuchtmaschine nicht berührt
Einspannadapter mit Flansch und 4 Stehbolzen für Reifen mit max. 4 Bohrungen
Einspannadapter mit Flansch und 5 Stehbolzen für Reifen mit max. 5 Bohrungen
Einspannadapter mit Flansch und 6 Stehbolzen für Reifen mit max. 6 Bohrungen
Schutzkappe RL zum Einspannen vom Leichtmetallrädern
Radhebevorrichtung WBL 81 zum mühelosen Positionieren und Zentrieren des Rades auf der Welle, ohne Anstrengung für den Bediener
Drucker mit Verbindungskabel

Finden Sie den Giuliano-nächstgelegenen Händler

Dank dem umfangreichenden Netz von Händlern und Businesspartnern in Italien und weltweit, kann Giuliano Industrial Ihnen die besten Produkte anbieten, die Ihren Bedürfnissen am besten entsprechen.


Informationen